Bioscan in Lannach und Köflach

Ziel von Bioscans mit dem Messinstrument GEMRA ist es, das schwache magnetische Feld des Menschen als Messwerte aufzunehmen. Dadurch ist eine Analyse möglich. Die Vitaltheke Fischer in Lannach und Köflach bietet Ihnen Bioscan, um Vorschläge für eine Verbesserung Ihrer Gesundheit aufzuzeigen.

GEMRA – Messgerät bei Bioscan

Das Messgerät GEMRA arbeitet mit Resonanz. Es sammelt Informationen, die über Mängel und Überschüsse im Körper sowie Stressbereiche und Ungleichgewichte Aufschluss geben sollen. Die Schwingungscharakteristika von Zellen zeigen die Funktionalität im Körper sowie dessen Vitalität.

Funktion – Grundlage von Bioscan

Die Zellen des menschlichen Körpers teilen sich permanent. Bei ihren Lebensäußerungen senden sie von der atomaren Ebene an elektromagnetische Impulse aus. GEMRA fängt diese Wellen ein und lässt Rückschlüsse auf den Zustand der jeweiligen Person zu. Diesen macht das Gerät sichtbar.

GEMRA und Quantenmedizin

Die Grundidee in der Quantenmedizin ist, dass sich der Zustand des menschlichen Körpers mit dem Drehimpuls von Elektronen in den Atomen der Zellen ändert. Der GEMRA-Sensor wurde entwickelt, um die daraus resultierenden elektromagnetischen Wellen zu messen. Die Auswertung erfolgt durch ein Computerprogramm. Ich informiere Sie in der Vitaltheke Fischer in Lannach und Köflach gerne persönlich.